Bestellen Sie Medien zum Abholen in der Bibliothek - Library2go -

Ab sofort können Sie wieder Medien via Online-Katalog von zu Hause aus bestellen und in der Bibliothek selbst abholen.
Die Library2go ist kostenlos.

Und so funktionierts:

1.       Gehen Sie auf unseren Online-Katalog http://www.bibliothek-therwil.biz/netbiblio/

2.      Stöbern Sie im Online-Katalog und wählen Sie die gewünschten Medien aus. Alle Medien mit einem grünen Punkt sind verfügbar und können kostenlos bestellt werden. Sie werden automatisch durch den Bestellvorgang geleitet und benötigen für das Login lediglich Ihre Kontonummer (Nummer auf der Bibliothekskarte) sowie Ihr Passwort (entweder die Kontonummer gefolgt von den ersten vier Buchstaben Ihres Nachnamens, oder Ihr Geburtsdatum im Format TTMMJJ).
Wichtig: Bitte überprüfen Sie auf Ihrem Kundenkonto, ob Ihre Telefon-/Mobile-Nr. hinterlegt ist, damit wir Sie telefonisch kontaktieren können.  

3.       Nun wird Ihre Bestellung von uns so rasch als möglich bearbeitet. Beim Eingang vieler Bestellungen, kann es mehrere Arbeitstage dauern, bis wir Sie für einen Abholtermin kontaktieren können.

4.       Beim Abholen gelten natürlich auch die Corona-bedingten Besucher-Regeln.
Wenn Sie zu einer Risikogruppe gehören, bitten Sie jemanden, Ihre Medien abzuholen.

5.       Die Medien stehen für Sie nach der Benachrichtigung zu den normalen Öffnungszeiten in den Räumlichkeiten der Bibliothek, Kirchrain 2, zur Abholung bereit.

6.       Rückgabe: Wir bitten Sie die Medien, welche Sie nicht mehr benötigen am dafür vorgesehenen Platz im Eingangsbereich der Bibliothek zu deponieren.

Bitte beachten Sie folgende Bedingungen:

·      Wir versuchen, unseren Leserinnen und Lesern einen guten Service zu bieten, dafür geben wir unser Bestes! Anpassungen in der Abwicklung sind jedoch nicht ausgeschlossen. Alle aktuellen Informationen finden Sie wie immer hier auf unserer Website.

·      Wir können Ihnen leider keine Beratungen, keine Sonderdienstleistungen oder ähnliches bieten.

·      Es besteht kein Anspruch auf Verfügbarkeit von bestellten Medien.

·      Bestellen Sie bitte wenn möglich via Online-Katalog.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.


Sie haben noch Fragen? - Sie erreichen uns per Mail an
info@bibliothek-therwil.ch oder telefonisch unter
061 721 62 43 während den üblichen Öffnungszeiten.

Diese Dienstleistung bieten wir Ihnen gerne an, solange es uns möglich ist.

 

Wir wünschen Ihnen mit unseren Medien gute Unterhaltung. Bleiben Sie gesund! 


Neu: Maskenpflicht in der Bibliothek

 

Gemäss Beschluss des Bundesrates vom 18.10.2020 gilt neu ab Montag, 19. Oktober 2020 schweizweit eine Maskentragpflicht in allen öffentlich zugänglichen Gebäuden; dazu zählen auch Bibliotheken.

Wir weisen unsere Kundschaft höflich darauf hin, dass ab Montag, 19.10.2020 bei Bibliotheksbesuchen eine Maskenpflicht gilt.

 

Bitte beachten Sie unbedingt beim Bibliotheksbesuch weiterhin unsere Verhaltensregeln:

-   Es dürfen sich max. 10 Kunden gleichzeitig in der Bibliothek aufhalten.

-   Einlass nur mit Einlass-Kärtchen (1pro Person!) Wenn kein Kärtchen mehr da ist, ist die Maximalanzahl Besucher in der Bibliothek erreicht: es muss draussen vor der Bibliothek gewartet werden, bis wieder genügend Kärtchen zur Verfügung stehen.

-    Jeder Kunde muss vor Betreten der Bibliothek die Hände desinfizieren.

-   Mindestabstand von 1,5 m muss in der ganzen Bibliothek eingehalten werden. Beachten Sie bitte die Markierungen auf dem Boden.

-    NEU: In der ganzen Bibliothek gilt Maskenpflicht

 

Besuchen Sie wenn möglich die Bibliothek alleine und gestalten Sie Ihren Besuch so kurz wie möglich. Wenn Sie Erkältungs- oder Grippesymptome haben, bitten wir Sie, von Besuchen der Bibliothek abzusehen.

Wir danken Ihnen für die Einhaltung der Verhaltensregeln und Ihr Verständnis - nur so bleiben wir alle gesund!


Medientipp Oktober 2020

von Ursi Eisenring

 

Renate Bergmann: Dann bleiben wir eben zu Hause!

Hörbuch: 2 CDs, ca. 1 h 32 Min; Der Audio Verlag, DAV, 2020

 

Das bisschen Quarantäne! Es sind verrückte Zeiten, finden Sie nicht? Keiner darf aus dem Haus, schon gar nicht wir alten Leute. Heute wäre unser monatlicher Geburtstagskaffee im Rentnerverein gewesen, den haben wir natürlich abgesagt. Mit anderthalb Metern Abstand macht die Polonaise auch keinen Spaß. Gut, dass Renate Bergmann sich mit dem Onlein so gut auskennt. Und weil sie damals nach dem Krieg schon erfinderisch sein musste, hat sie eine Menge Tipps auf Lager... (Quelle: Bider&Tanner)

 

Sie finden das Hörbuch in unserem Medienraum.


Die Bibliothek in Zeiten von Covid-19

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!  
Bitte beachten Sie folgende Verhaltensregeln:

- Es dürfen sich max. 10 Kunden gleichzeitig in der Bibliothek aufhalten.

- Einlass nur mit Nummern-Kärtchen (1 pro Person!) Wenn kein Kärtchen mehr da ist, ist die Maximalanzahl in der Bibliothek erreicht: es muss draussen gewartet werden, bis wieder genügend Kärtchen zur Verfügung stehen.

-  Jeder Kunde muss vor Betreten der Bibliothek die Hände desinfizieren.

- Mindestabstand von 1.5 m muss in der ganzen Bibliothek eingehalten werden. Beachten Sie bitte die Markierungen auf dem Boden.

- In der ganzen Bibliothek gilt Maskenpflicht

 

Wenn Sie Erkältungs- oder Grippesymptome haben, bitten wir Sie, von Besuchen der Bibliothek abzusehen.

  

Vielen Dank für Ihr Verständnis.


Bundesamt für Gesundheit BAG
  • Informationen zum neuen Coronavirus: Link
  • „So schützen wir uns“: Einfache Massnahmen für den Alltag auf Deutsch, Französisch, Italienisch, Rätoromanisch, Englisch, Spanisch, Portugiesisch, Albanisch, Serbisch, Türkisch und Chinesisch:  Link
  • „So schützen wir uns“: Link zum PDF
  • Handblätter zur Selbst-Isolation und zur Selbst-Quarantäne: Link
  • Empfehlungen für die Arbeitswelt: Link
  • Informationen zur Gesetzeslage: Link
  • FAQ: Link


bibliomedia.ch 

links, die schlau machen und unterhalten

 

Mit gesammelten Links auf digital verfügbare Kinderbücher, Lexikas, Spiele und Filme, die schlau machen und gleichzeitig unterhalten, möchte Bibliomedia einen Beitrag leisten, um die schulfreien Tage von Kindern und Jugendlichen zu bereichern.

 

https://www.bibliomedia.ch/de/bibliomedia-versammelt-links-die-schlau-machen-und-unterhalten/

 



Herzlich willkommen

Neue spannende oder entspannende, anregende oder aufregende Bücher stehen zur Ausleihe für Sie bereit. Wir laden Sie herzlich ein – zum Stöbern, Blättern, Lesen und Ausleihen – schauen Sie vorbei. Sicherlich ist unter unseren 18'500 Medien auch etwas für Sie dabei. Wir laden Sie gerne während den Öffnungszeiten zum Verweilen, Stöbern, Lesen ein.

 

 

Der Jahresbericht 2019 ist ca. 22 MB gross; hier kann er heruntergeladen werden. 

Download
Jahresbericht 2019
Jahresbericht_2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 21.2 MB


Foto-Galerie unserer Veranstaltungen

Hände hoch - Polizei! Sonntag, 23.09.2018
Hände hoch - Polizei! Sonntag, 23.09.2018

 

 

..."Hände hoch - Polizei!" - "Tatü-Tata, die Feuerwehr ist da!"...
Es ist viel los in der Bibliothek Therwil. Schauen Sie doch mal rein, in die Foto-Galerie unserer Veranstaltungen; und staunen Sie!

Viel Vergnügen.


 

Machen Sie mit im Gönnerverein der Gemeinde- und Schulbibliothek!

 

Erfahren Sie hier mehr darüber...

 


Jeden Mittwoch Geschichtenstunde 

 

Die aktuelle Situation zwingt uns, alle geplanten Veranstaltungen der Bibliothek bis auf Weiteres abzusagen. Dies betrifft leider auch die wöchentliche Geschichtenstunde.

 

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis

 

Eine Buchstart Veranstaltung! www.buchstart.ch

Unterstützt von Pro Juventute beider Basel


GRATIS Basis Karte für Ihr Kind...

 

Geht Ihr Kind in den Kindergarten oder in die Primarschule Therwil? Dann schenken wir ihm eine Gratis-Kinder-Basiskarte der Bibliothek Therwil. Hier erfahren Sie mehr über unser Angebot als Schulbibliothek!


Wir danken allen Sponsoren und Gönnern!

                 

Ohne Spenden wäre unser Medienangebot nie so aktuell und attraktiv. Deshalb danken wir all unseren Sponsoren und Gönnern ganz herzlich für die grosszügige Unterstützung und das uns entgegen gebrachte Wohlwollen und Vertrauen!  

Alle Sponsoren und Gönner (ab einem Betrag von CHF 50.-) sind im Jahresbericht detailliert aufgeführt. Eine Übersicht finden Sie hier...