Medientipp Februar 2024
von Eveline Stocker

 

Milena Moser: «Der Traum vom Fliegen»

(Kein & Aber, November 2023)

 

Als Sofia von ihren Vätern in die Privatklinik Los Pajaritos an der Nordwestküste der Vereinigten Staaten gebracht wird, denkt sie nicht daran, Gewicht zu verlieren, schliesslich hat sie nicht ohne Grund so viel zugenommen. Sofia will um jeden Preis verhindern, ihre Bodenhaftung zu verlieren, und ihr Übergewicht gibt ihr Halt. Doch sie hat nicht mit den anderen Klinikbewohner:innen gerechnet. Nicht mit ihrer Zimmernachbarin Emerald, die sich entschieden hat, Sofia als neue Freundin zu gewinnen, und nicht mit Zach, der ihr zu Beginn so fremd scheint, am Ende aber derjenige ist, der sie am grundlegendsten durchschaut. 
Milena Mosers Figur Sofia, die wir schon aus «Land der Söhne» und «Mehr als ein Leben» kennen, ist jetzt zwanzig Jahre alt und steht im Zentrum der Geschichte. Endlich bekommt sie ihr eigenes Buch. Denn, wie sie selbst feststellt: «Ich habe mehr zu sagen als ihr alle zusammen.»
(Orell Füssli)

 

Sie finden das Buch im ersten Dachgeschoss vorne bei den Schweizer Autoren.

 

 

Milena Moser liest am Freitag, 15. März 2024 aus ihrem neuen Buch. 19:30 Uhr in der Aula Känelmatt I in Therwil.



Foto-Galerie unserer Veranstaltungen

Viele Veranstaltungen finden und fanden in der Bibliothek Therwil statt. 
Schauen Sie sich unsere Foto-Galerie an:
https://www.bibliothek-therwil.ch/galerie/galerie-2023/


 

Machen Sie mit im Gönnerverein der Gemeinde- und Schulbibliothek!

 

Erfahren Sie hier mehr darüber...

 


GRATIS Basis Karte für Ihr Kind...

 

Geht Ihr Kind in den Kindergarten oder in die Primarschule Therwil? Dann schenken wir ihm eine Gratis-Kinder-Basiskarte der Bibliothek Therwil. Hier erfahren Sie mehr über unser Angebot als Schulbibliothek!


Wir danken allen Sponsoren und Gönnern!

                 

Ohne Spenden wäre unser Medienangebot nie so aktuell und attraktiv. Deshalb danken wir all unseren Sponsoren und Gönnern ganz herzlich für die grosszügige Unterstützung und das uns entgegen gebrachte Wohlwollen und Vertrauen!  

Alle Sponsoren und Gönner (ab einem Betrag von CHF 50.-) sind im Jahresbericht detailliert aufgeführt. Eine Übersicht finden Sie hier...