Herzlich willkommen auf der Website der Gemeinde- und Schulbibliothek Therwil

Neue spannende oder entspannende, anregende oder aufregende Bücher stehen zur Ausleihe für Sie bereit. Wir laden Sie herzlich ein – zum Stöbern, Blättern, Lesen und Ausleihen – schauen Sie vorbei. Sicherlich ist unter unseren 17'354 Medien auch etwas für Sie dabei. Wir laden Sie gerne während den Öffnungszeiten zum Verweilen, Stöbern, Lesen ein.

Sternenzauber in der Bibliothek

 

 

Vergangene Woche wurde in der Bibliothek Therwil geschnippelt und geklebt was das Zeug hielt. Am Mittwoch, 23. und Freitag, 25. November  folgten über 20 Bastelbegeisterte Kinder und Erwachsene unserem Aufruf zum Sternenbasteln für Kurzentschlossene. Aus Butterbrottüten und etwas Kleber wurden wie durch Magie (oder eben gewusst wie!) wunderschöne Papiersterne. Stolz wurden die Prachtstücke von den strahlenden Schöpferinnen und Schöpfern aus der Bibliothek getragen und "strahlen" wohl nun im einen oder anderen Wohnzimmer.

 

Bilder der Bastelnachmittage finden Sie hier...

Die ausgestellten Modelle der verschiedensten Sterne können während der ganzen Adventszeit in der Bibliothek bewundert werden. Ein Bibliotheks-Besuch lohnt sich also doppelt!

Bücher-Casting in der Bibliothek Therwil

 

 

Dieses Frühjahr gab es einen besonderen Klassenbesuch in der Bibliothek Therwil. Lesen Sie, was die Klasse 5d (in der Zwischenzeit 6d!) von Pit Seelig dazu zu berichten hat:

 

Wir gingen an einem Mittwochmorgen im Mai für ein Bücher-Casting in die Bibliothek Therwil. Nach der Begrüssung setzten uns auf Kissen und warteten gespannt auf das Vorstellen der neuen Bücher. Diese waren in die Kategorien „Krimis“, „Lustiges“, „Abenteuer“ und „Fantasy“ eingeteilt. Zu jeder Gruppe gab es fünf Bücher. Zwei Kinder wurden ausgewählt, die Stimmen zu zählen und die Resultate aufzuschreiben.

Zuerst wurden die Namen der Bücher vorgestellt und die Titelbilder gezeigt. Jetzt konnten wir abstimmen, welche Bücher eine Runde weiterkommen sollen. Und schon fielen die zwei Bücher pro Kategorie mit den wenigsten Stimmen raus. Nun las uns Frau Thommen die Zusammenfassung der Bücher vor und wieder wurde die Entscheidung getroffen, welches Buch pro Kategorie rausfiel. Zum Schluss kam die Leseprobe. Frau Henzler las uns ein Stück aus den Büchern vor. Wir trafen unsere endgültige Entscheidung und wählten die Gewinner. Die Siegerbücher heissen: Pala (Fantasy), Gangster-Oma (Lustiges), Tenebris (Abenteuer) und Blutring (Krimi). Die Plätze waren sehr schwierig zu verteilen, da alle Bücher gut waren.

Eine Woche später bekamen wir die Bücher in die Schule, wo wir sie lesen durften. Unsere Klasse fand das Casting sehr spannend und toll. Die Bücher kamen sehr gut bei uns an!

Malin, Nora, Adi, Sarah, Moët, Sira und die ganze Klasse 5d (jetzt 6d!)

 

Ein herzliches Dankeschön geht an Pit Seelig und die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5d (resp. 6d!) für ihr engagiertes Mitwirken und das Verfassen des Berichts sowie der Buchrezensionen!

Die Rezensionen sowie Fotos des Castings sind in der Bibliothek ausgestellt; Fotos finden Sie im Archiv. Alle erwähnten Bücher sind in der Bibliothek ausleihbar.

  

Monika Henzler / Ressort Jugendmedien

Freitag 11.11.2016 - Erzählnacht "Streng geheim!"

Das war die Erzählnacht 2016!

Die Bibliothek war am Freitagabend 11.11.16 propenvoll mit kleinen und grossen Detektiven, die alles gaben um das Geheimnis um den rätselhaften Koffer zu lüften.

Hier die Fotostory...

 

Wir danken allen kleinen und grossen Detektiven, dass sie so toll mitgemacht haben und diesen Abend zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht haben.

„Wer backt die besten Weihnachtsgutzis von Therwil“?

Wir suchen 10 Backfreudige, welche einer prominenten Jury - Dora Weissberg (Gemeinderätin) / Barbara Feigenwinter (Schulrats Präsidentin / Hans-Jürg Brunner (Bürgerrats Präsident) / André Grellinger (Confiserie Grellinger) - am Samstag, 10. Dezember 2016 um 11 Uhr, in der Bibliothek Therwil ihre „Änisbrötli“, „Brunsli“, „Mailänderli“ oder „Zimetstärn“ zur Bewertung vorlegen möchten. Es müssen nicht alle vier Gutzis ins Rennen geschickt werden, auch eine Sorte genügt bereits, um mitzumachen.

 

Schicken Sie uns eine Mail mit dem Betreff „Weihnachtswettbewerb“ oder eine Postkarte mit Ihrem Namen, Ihrer Adresse und Telefonnummer.

Die 10 Bäcker/innen werden ausgelost und erhalten bis am 30.11.2016 Bescheid über ihre Teilnahme.

 

Medientipp Dezember 2016

Empfehlung von Monika Henzler

 

Hörbuch von Kira Gembri - Ein Teil von uns
gelesen von Stephanie Kellner und Max Felder  

 

Mehr dazu lesen Sie hier...

 

 

.

Geschichtenzeit für die Kleinsten und Kleinen

 

Alle Kinder sind herzlich zu unserer Geschichtenzeit eingeladen. Sie findet regelmässig am Mittwoch-Nachmittag von 14.30h bis 15.00h in der Bibliothek statt.    

 

Alle Termine finden Sie unter Veranstaltungen

Wir freuen uns auf viele gespannte Kinder - Anmeldung ist NICHT erforderlich; die Teilnahme ist kostenlos. 

 

Begleitpersonen dürfen in der Bibliothek stöbern. Die Bibliothek öffnet wie immer um 15 Uhr.

 

Diese Veranstaltung wird gesponsert von:

Philippe Bach, Basler Versicherungen, Agentur Reinach

 

 

GRATIS Basis Karte für Ihr Kind...

 

Geht Ihr Kind in den Kindergarten oder in die Primarschule Therwil? Dann schenken wir ihm eine Gratis-Kinder-Basiskarte der Bibliothek Therwil. Hier erfahren Sie mehr über unser Angebot als Schulbibliothek!

Mit Büchern die Welt entdecken!

Haben Sie ein Kleinkind im Alter zwischen 0 und 36 Monaten?

 

Hier erfahren Sie mehr über unser Buchstart-Angebot oder über unsere Buchstart-Veranstaltungen. Sehen Sie hier Bilder der letzten Veranstaltung...

 

Wir sind auch auf Facebook zu finden. Besuchen Sie uns jetzt!

 

Wir freuen uns über jedes LIKE...

Was für ein Freak bist Du?

Freude herrscht! Auch dieses Jahr werden wir von der Raiffeisen Bank Therwil/ Ettingen mit der grosszügigen Spende von 4'000.- Franken für Medien unterstützt! An dieser Stelle ein riesengrosses Dankeschön!

Wir danken für die Spende der Brockenstube Therwil!

                 

Ohne Spenden wäre unser Medienangebot nie so aktuell und attraktiv. Deshalb sind wir Frau Zingg und ihren Helferinnen und Helfer so dankbar für die grosszügige Spende von 3’000 Franken, die wir erneut in diesem Jahr entgegen nehmen durften. Vielen herzlichen Dank!

 

Das grosse Angebot der Brockenstube Therwil wird seit vielen Jahren von Frau Zingg und ihrem Team in unzähligen ehrenamtlichen Stunden so liebevoll präsentiert und gepflegt. Ein Besuch in der Brockenstube können wir ihnen sehr empfehlen. Wir sind sicher, auch für Sie ist etwas dabei!